fehlerlos.de
Rechtschreibkorrektur wissenschaftliche Arbeiten

Z - alte und neue Rechtschreibung

Die Rechtschreibreform hat einiges verändert. Doch ruft die Vereinfachung auch Unsicherheit hervor - was ändert sich, was bleibt gleich? Hier deshalb nun eine Wortliste mit Änderungen von alter zu neuer Rechtschreibung. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollkommenheit, möchte aber als kleines, schnelles Nachschlagewerk dienen.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


z/Z

Zäheit                              Zähheit
an Zahlungs Statt                   an Zahlungs statt
Zäpfchen-R                          Zäpfchen-r
zartfühlend/-schmeckend             zart fühlend/schmeckend
2zeilig, 3zeilig, 4zeilig           2-zeilig, 3-zeilig, 4-zeilig
eine Zeitlang                       eine Zeit lang
zeitraubend                         Zeit raubend/sparend
Zellehre                            Zelllehre, Zell-Lehre
Zellstoffabrik                      Zellstofffabrik, Zellstoff-Fabrik
Zierat                              Zierrat
zigtausende kamen                   zigtausende/Zigtausende kamen
sich zu eigen machen                sich zu Eigen machen
zueinanderfinden                    zueinander finden
Zufluß                              Zufluss
sich zufriedengeben                 sich zufrieden geben
zufriedenlassen                     zufrieden lassen
zufriedenstellen                    zufrieden stellen
zugrunde gehen                      zugrunde gehen/zu Grunde gehen
zugrunde legen                      zugrunde legen/zu Grunde legen
zugrunde liegen                     zugrunde liegen/zu Grunde liegen
zugrundeliegend                     zugrunde liegend/zu Grunde liegend
zugrunde richten                    zugrunde richten/zu Grunde richten
zugunsten                           zugunsten/zu Gunsten
zu Hause                            zu Hause, österr. und schweiz. auch zuhause
zulande                             zulande/zu Lande
zulasten                            zulasten/zu Lasten
zuleide tun                         zuleide/zu Leide tun
zumute sein                         zumute/zu Mute sein
Zungenkuß                           Zungenkuss
Zungen-R                            Zungen-r/Zungen-R
zunutze machen                      zunutze/zu Nutze machen
zupaß kommen                        zupass kommen
zu Rande kommen                     zurande/zu Rande kommen
zu Rate ziehen                      zurate/zu Rate ziehen
zusammensein                        zusammen sein
zuschanden machen                   zuschanden/zu Schanden machen
zuschulden kommen lassen            zuschulden/zu Schulden kommen lassen
Zuschuß                             Zuschuss
zusein                              zu sein
zu seiten                           zu Seiten/zuseiten
zustande bringen                    zu Stande/zustande bringen
zustande kommen                     zu Stande/zustande kommen
zutage fördern                      zutage/zu Tage fördern
zutage treten                       zutage/zu Tage treten
zuungunsten                         zuungunsten/zu Ungunsten
zuviel                              zu viel
zuwege bringen                      zuwege/zu Wege bringen
zuwenig                             zu wenig
das Zweite Gesicht                  das zweite Gesicht
der zweite/Zweite Weltkrieg         der Zweite Weltkrieg
er hat wie kein zweiter gearbeitet  er hat wie kein Zweiter gearbeitet
jeder zweite gewinnt                jeder Zweite gewinnt
YSeitenanfangSpaß mit Sprache

© 2000-2013 http://www.fehlerlos.de - gegen Rechtschreibfehler in wissenschaftlichen Arbeiten Tel. 0163-33 45 37 5 kontakt@fehlerlos.de