fehlerlos.de
Rechtschreibkorrektur wissenschaftliche Arbeiten

Korrekturlesen Ihrer Bachelor-, Magister-, Doktor- oder Diplomarbeit

Rechtschreibfehler in wissenschaftlichen Arbeiten mindern den Gesamteindruck, können zu schlechteren Noten führen und im schlimmsten Fall zu Minderung der Glaubwürdigkeit des Inhalts.
Aber auch in allen anderen Textarten dient eine perfekte Rechtschreibung zweierlei Zielen: Sie wirkt als "Visitenkarte" des Schreibers, aber vor allem ermöglicht sie eine verbesserte Kommunikation. Richtig geschriebener Text lässt sich besser lesen! Lesefreundlichkeit aber zeugt von Respekt gegenüber dem Leser.

Deshalb ist es nicht nur auf Inhaltsebene wichtig, dass Sie nach Perfektion streben. Zumindest was Ihre Texte und deren Orthographie angeht, wollen wir Ihnen durch unser Korrekturlesen behilflich sein.

Bei uns bekommen Sie alles orthographisch und stilistisch optimiert, in neuer Rechtschreibung und bei Bedarf auch in alter. Eben Korrekturlesen mit Sprachverstand.

Uns ist Qualität wichtig! Um Ihnen einen Eindruck von der Qualität unserer Rechtschreibkorrekturen zu ermöglichen, bieten wir Ihnen gerne eine kostenlose Korrektur von 1-2 Probeseiten an.

Einen kleinen Einblick über unseren Service als Lektorat finden Sie auf den folgenden Seiten. Sollten Fragen offenbleiben, zögern Sie nicht und schicken Sie einfach eine kurze E-Mail.

Ihre Christine Geier

SeitenanfangRechtschreibkorrektur wozu?

© 2000-2013 http://www.fehlerlos.de - gegen Rechtschreibfehler in wissenschaftlichen Arbeiten Tel. 0163-33 45 37 5 kontakt@fehlerlos.de